21 unmögliche Geschenke, die ich mir zum Geburtstag wünsche

Djuke Nickelsen Geburtstag

Heute habe ich Geburtstag! Und ich hab eine Wunschliste gemacht. Liebes Universum, kannst du da vielleicht was drehen?

Ich wünsche mir…

  1. einen Hexenbesen mit winddichter Kabine zum klimafreundlichen Transport ans Ziel meiner Wahl
  2. Lieblingsschuhe, die ewig halten
  3. 6-Stunden-Schlaf mit 8-Stunden-Wirkung
  4. eine Alarmanlage, die vor größeren Lebensänderungen rechtzeitig eine Vorwarnung gibt
  5. einen Notdienst für Plan B
  6. einen Knopf, mit dem die Dinge automatisch aufleuchten, die ich gerade suche
  7. Geduldsfäden in verschiedenen Farben und Längen
  8. ein Zweit-Ich für die Langsam-bis-gar-nichts-Tage
  9. einen Vorratsschrank mit eingeweckten Sommerabenden
  10. einen Wegweiser zur Tür, die sich öffnet, wenn sich eine andere schließt
  11. Mücken, die sich vegan ernähren
  12. eine Handtasche, aus der immer raushüpft, was ich gerade brauche
  13. Zuversichtsmarmelade für schwarze Tage
  14. eine Konfettikanone im Hosentaschenformat
  15. eine Zeitreise mit der TARDIS ins Berlin der 1920er Jahre
  16. ein Fundbüro für Eben-wusste-ich’s-doch-nochs
  17. einen Spiegel, der mir zeigt, wie mich die anderen sehen
  18. einen Silberlichtzerstäuber, um den Alltag zum Funkeln zu bringen
  19. eine Halskette aus Kaminknistern
  20. Leckerlis, die meinen inneren Schweinehund ablenken

…und dann wäre da noch das gemütliche Cottage inmitten von einem prachtvoll-verwilderten englischen Garten. An allen vier Seiten gibt es eine Narnia-Tür, die mich in andere Welten führt: eine Tür bringt mich direkt ans nordfriesische Wattenmeer, die zweite in einen verwunschenen Wald, die dritte an den Strand einer griechischen Insel. Und wenn ich durch die vierte gehe, stehe ich mitten im queer-quicklebendigen Bayrischen Viertel in Berlin-Schöneberg.

Lieferadresse steht im Impressum. Happy Birthday to me!

Sonnenblumen in Berlin-Kreuzberg

P.S.: Dieser Artikel ist im Rahmen der Blog-Dekade 2022 entstanden, einer Challenge, an der viele Bloggerinnen aus der Content Society teilnehmen. Bis zu zehn Blog-Artikel in zehn Tagen können dabei entstehen. Hört sich völlig verrückt an? Find ich auch! Und deswegen bin ich dabei.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Persönliches

10 Kommentare

  1. Ein ganz und gar wunderbare Wunschliste ist das – darüber würde ich mich ebenfalls freuen. 1, 9 und 13 sind meine Favoriten. Das alles, und noch viel meeeeehr wünsche ich dir, liebe Djuke! Herzlichen Glückwunsch!

    1. Liebe Djuke,
      beim Lesen der Liste hört man gleich das Summen der Mücken im kaminknisternden Wohnzimmer. An der Wand funkelt derweil das vom Silberlichtzerstäuber angestrahlte Konfetti und die Zuversichts-Marmelade tropft leise vom Schweinehundleckerli – was aber egal ist, denn gleich geht’s los, nach Narnia. Natürlich in Lieblingsschuhen und mit Hexenbesen…
      Happy Birthday! 🍀 Möge das neue Lebensjahr voller glücklicher und zufriedener Momente sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner